I mmer     N eutral     S innvoll   W eltlich    
Copyright © 2017-18  by I mmer - N eutral - S innvoll - W eltlich  
Counter/Zähler
Vitamine...., wie wichtig sind sie wirklich !?!?  Was haben sie zu tun in unserem Körper ? Können wir auch ohne sie leben oder machen sie uns krank wenn sie uns fehlen ? Fangen   wir   einmal   beim   Vitamin   “A”   an.   Es   soll   gut   für   die   Augen   sein.   Da   gibt   es   den   berühmten   Witzspruch   von   den Hasen,   die   gerne   Möhren   vom   Feld   fressen,   da   Möhren   ein   A-Vitamin   Träger   sind.   Man   sagt,   ist   doch   klar   das   dieses Vitamin gut für die Augen ist, oder hast Du schon mal einen Hasen mit Brille gesehen. Mir   selbst   hat   man   schon   einmal   dieses   Vitamin   als   Zu-satzernährung   verschrieben,   weil   etwas   mit   meinen   Augen   nicht stimmte.   Da   es   nicht   missbraucht   werden   darf,   wird   es   vom   Augenarzt   verschrieben   und   Sie   bekommen   es   nur   in höheren    Dosierungen    in    der   Apotheke.    Es    ist    also    tatsächlich    so,    das    die    Vitamine    eine    sehr    wichtige    Rolle    im menschlichem   Organismus   einnehmen.   Das   gilt   für   alle   Vitamine   und   auch   für   einige   Mineralstoffe   die   ebenfalls   vom menschlichem Orga-nismus gebraucht werden. Es   geht   hier   nicht   um   eine   Lehrstunde   und   die   entsprechenden   Werte   zu   veröffentlichen,   das   muss   Ihr   Hausarzt   in   jeden einzelnen   Fall   bestimmen.   Es   geht   viel   mehr   darum   Ihnen   mitzuteilen,   das   eine   ausgewogene   Ernährung   die   Gesund- erhaltung Ihres Körpers bestimmt. Das   Vitamin   “K”   ist   beteiligt   an   der   Blutgerinnung.   Ohne   dessen   würden   wir   beim   kleinsten   Schnitt   mit   dem   Messer wahrscheinlich verbluten, da die Blutgerinnung nicht einsetzt. Vitamin   “B12”,   ein   sehr   wichtiges   Vitamin.   Ein   starker   Mangel   dieses   Vitamins   hat   eine   Anämie   zur   Folge,   die   nicht behandelt   auch   lebensbedrohend   werden   kann.   Die   ganzen   B-Vitamine   haben   wichtige   Funktionen   im   Organismus   des Menschen. Das     Vitamin     “C”     ist     wohl     das     bekannteste.     Bei     jeder     Erkältung     wird     heisse     Zitrone     getrunken     um     den Abwehrmechanismus   zu   stärken.   Im   Großen   und   Ganzen   ist   Heute   bekannt,   das   Vitamine   unser   wohlbefundenes   Leben bestimmen. Deshalb ist es wichtig genau von allen etwas zu sich zu nehmen. Die   Mineralstoffe   haben   ebenfalls   eine   wichtige   Rolle   in   unserem   Körper.   Die   bekanntesten   sind   “Calcium”,   “Eisen”   und “Salz”   sowie   “Magnesium”.   Auch   diese   Mineralstoffe   sind   ein   wichtiger   Baustein   unseres   Lebens.   Bei   ausgewogener Zuführung dieser Stoffe wird es uns gut gehen. Selbstverständlich   gibt   es   noch   eine   ganze   Menge   mehr   Mineralien   die   unser   Körper   braucht,   um   viele   Vorgänge   im Organismus   zu   bewältigen. Alle   auf   zu   zählen   käme   wohl   einen   kleinem   Studium   gleich.   Dafür   ist   hier   nicht   der   Platz   und auch   nicht   der   Sinn,   dieser   Seite.   Sie   merken   sicherlich   schon   selbst,   das   unser   Organismus   das   komplizierteste Chemiewerk   ist,   was   die   Natur   hervorgebracht   hat.   Es   wird   an   Forschung   nie   ein   Ende   finden   in   diesem   Bereich.   Man denke auch an die vielen Krankheiten die bis Heute immer noch nicht heilbar sind. Ärzte   und   Ärztinnen   haben   noch   sehr   viel   Arbeit   vor   sich.   Trotz   allem   kann   man   sagen,   das   erst   ein   wirklich   kleiner   Teil unseres Lebens erforscht ist. Es wird noch dauern......, wie lange weiß man nicht.
Wie wichtig sind Vitamine
I mmer     N eutral     S innvoll   W eltlich    
Copyright © 2017-18  by I mmer - N eutral - S innvoll - W eltlich  
Counter/Zähler
Vitamine...., wie wichtig sind sie wirklich !?!?  Was haben sie zu tun in unserem Körper ? Können wir auch ohne sie leben oder machen sie uns krank wenn sie uns fehlen ? Fangen   wir   einmal   beim   Vitamin   “A”   an.   Es   soll   gut   für   die Augen   sein.   Da   gibt   es   den   berühmten   Witzspruch   von   den Hasen,   die   gerne   Möhren   vom   Feld   fressen,   da   Möhren   ein A- Vitamin Träger   sind.   Man   sagt,   ist   doch   klar   das   dieses   Vitamin gut   für   die Augen   ist,   oder   hast   Du   schon   mal   einen   Hasen   mit Brille gesehen. Mir    selbst    hat    man    schon    einmal    dieses    Vitamin    als    Zu- satzernährung    verschrieben,    weil    etwas    mit    meinen    Augen nicht   stimmte.   Da   es   nicht   missbraucht   werden   darf,   wird   es vom   Augenarzt    verschrieben    und    Sie    bekommen    es    nur    in höheren   Dosierungen   in   der   Apotheke.   Es   ist   also   tatsächlich so,   das   die   Vitamine   eine   sehr   wichtige   Rolle   im   menschlichem Organismus   einnehmen.   Das   gilt   für   alle   Vitamine   und   auch   für einige    Mineralstoffe    die    ebenfalls    vom    menschlichem    Orga- nismus gebraucht werden. Es   geht   hier   nicht   um   eine   Lehrstunde   und   die   entsprechenden Werte    zu    veröffentlichen,    das    muss    Ihr    Hausarzt    in    jeden einzelnen    Fall    bestimmen.    Es    geht    viel    mehr    darum    Ihnen mitzuteilen,   das   eine   ausgewogene   Ernährung   die   Gesund- erhaltung Ihres Körpers bestimmt. Das    Vitamin    “K”    ist    beteiligt    an    der    Blutgerinnung.    Ohne dessen   würden   wir   beim   kleinsten   Schnitt   mit   dem   Messer wahrscheinlich verbluten, da die Blutgerinnung nicht einsetzt. Vitamin   “B12”,   ein   sehr   wichtiges   Vitamin.   Ein   starker   Mangel dieses   Vitamins   hat   eine Anämie   zur   Folge,   die   nicht   behandelt auch   lebensbedrohend   werden   kann.   Die   ganzen   B-Vitamine haben wichtige Funktionen im Organismus des Menschen. Das   Vitamin   “C”   ist   wohl   das   bekannteste.   Bei   jeder   Erkältung wird   heisse   Zitrone   getrunken   um   den Abwehrmechanismus   zu stärken.    Im    Großen    und    Ganzen    ist    Heute    bekannt,    das Vitamine   unser   wohlbefundenes   Leben   bestimmen.   Deshalb ist es wichtig genau von allen etwas zu sich zu nehmen. Die    Mineralstoffe    haben    ebenfalls    eine    wichtige    Rolle    in unserem   Körper.   Die   bekanntesten   sind   “Calcium”,   “Eisen”   und “Salz”   sowie   “Magnesium”.   Auch   diese   Mineralstoffe   sind   ein wichtiger     Baustein     unseres     Lebens.     Bei     ausgewogener Zuführung dieser Stoffe wird es uns gut gehen. Selbstverständlich    gibt    es    noch    eine    ganze    Menge    mehr Mineralien   die   unser   Körper   braucht,   um   viele   Vorgänge   im Organismus    zu    bewältigen.    Alle    auf    zu    zählen    käme    wohl einen   kleinem   Studium   gleich.   Dafür   ist   hier   nicht   der   Platz   und auch   nicht   der   Sinn,   dieser   Seite.   Sie   merken   sicherlich   schon selbst,   das   unser   Organismus   das   komplizierteste   Chemiewerk ist,   was   die   Natur   hervorgebracht   hat.   Es   wird   an   Forschung nie   ein   Ende   finden   in   diesem   Bereich.   Man   denke   auch   an   die vielen Krankheiten die bis Heute immer noch nicht heilbar sind. Ärzte   und   Ärztinnen   haben   noch   sehr   viel Arbeit   vor   sich.   Trotz allem    kann    man    sagen,    das    erst    ein    wirklich    kleiner    Teil unseres   Lebens   erforscht   ist.   Es   wird   noch   dauern......,   wie lange weiß man nicht.
Wie wichtig sind Vitamine