I mmer     N eutral     S innvoll   W eltlich    
Copyright © 2017-18  by I mmer - N eutral - S innvoll - W eltlich  
Counter/Zähler
Fast Food, schnell hin und Zeit sparen ? Wer kennt das nicht !
Ist es wirklich gut so zu Essen ??
Wir   alle   wollen   zufrieden   sein   mit   unserem   Leben.   Dazu   gehört   auch   die   Energiezufuhr   für   unseren   Körper.   Das   Essen   ist   also ein   zentraler   Punkt   für   das   Wohlbefinden   unseres   Körpers   und   der   Seele.   Essen   wir   gut,   so   wie   es   die   Natur   vorgesehen   hat, dann wird der Mensch keine Probleme haben und einen gesundem Menschen steht nichts im Wege. Doch   der   moderne   Mensch   hat   Heute   eine   ganz   andere   Sichtweite,   was   für   ihn   gut   oder   schlecht   ist.   Seit   Menschengedenken geht   er   auf   die   Jagt   und   das   hat   sich   bis   Heute   nicht   geändert.   Nur   jagt   er   jetzt   keine   Tiere   mehr,   um   zu   Überleben,   sondern Heute   Jagt   er   dem   Geld   hinterher.   Wer   Geld   hat,   der   kann   sich   vieles   leisten.   Und   wer   Geld   im   Überfluss   hat   kann   sich   noch vieles    mehr    leisten.    Nur    eins    kann    er    sich    nicht    leisten,    nämlich    sich    mehr    Zeit    gönnen    und    die    nötige    Ruhe    für    ein ausgeglichenes Leben. So   kommt   es   das   die   meisten   sich   dem   wichtigen   Punkt   “Essen”   nur   wenig   Zeit   nehmen   und   das   es   auch   noch   zwischendurch sein   muß.   Dem   Menschen   ist   es   gelungen   den   “Fast   Food”   Geschäften   eine   Blütezeit   zu   verschaffen,   die   schon   Jahrzehnte lang   anhält.   Dieses   schnelle   Essen   hat   natürlich   Auswirkungen   auf   den   Körper   und   natürlich   auch   auf   die   Organe,   die   sich durch   den   entstehenden   Stress   aufs   übelste   misshandelt   fühlen.   Die   Folgen   sind   Krankheiten   die   hausgemacht   sind,   und keiner kann sich vorstellen warum das so ist. Mediziner sind oftmals ratlos. Die   Naturgesetze   in   Bezug   auf   das   Essen   haben   immer   noch   ihre   Gültigkeit,   auch   für   den   Menschen.   Nehmen   Sie   sich   Zeit für das Essen; alle Mahlzeiten haben es verdient das der Mensch sie mit Respekt zu sich nimmt. Falls   Sie   es   noch   nicht   getan   haben,   stellen   Sie   ihre   Essgewohnheiten   um,   in   Ihrem   eigenen   Interesse.   Nehmen   Sie   sich   die Zeit ganz bewusst zu Essen, dann schmeckt es Ihnen auch besser und Sie fühlen sich nach dem Essen auch wohler. In diesem Sinne “Guten Appetit” für die nächsten Jahre.
I mmer     N eutral     S innvoll   W eltlich    
Copyright © 2017-18  by I mmer - N eutral - S innvoll - W eltlich  
Counter/Zähler
Fast Food, schnell hin und Zeit sparen ? Wer kennt das nicht !
Ist es wirklich gut so zu Essen ??
Wir   alle   wollen   zufrieden   sein   mit   unserem   Leben.   Dazu   gehört auch   die   Energiezufuhr   für   unseren   Körper.   Das   Essen   ist   also ein   zentraler   Punkt   für   das   Wohlbefinden   unseres   Körpers   und der   Seele.   Essen   wir   gut,   so   wie   es   die   Natur   vorgesehen   hat, dann    wird    der    Mensch    keine    Probleme    haben    und    einen gesundem Menschen steht nichts im Wege. Doch    der    moderne    Mensch    hat    Heute    eine    ganz    andere Sichtweite,   was   für   ihn   gut   oder   schlecht   ist.   Seit   Menschen- gedenken   geht   er   auf   die   Jagt   und   das   hat   sich   bis   Heute   nicht geändert.   Nur   jagt   er   jetzt   keine   Tiere   mehr,   um   zu   Überleben, sondern   Heute   Jagt   er   dem   Geld   hinterher.   Wer   Geld   hat,   der kann   sich   vieles   leisten.   Und   wer   Geld   im   Überfluss   hat   kann sich    noch    vieles    mehr    leisten.    Nur    eins    kann    er    sich    nicht leisten,   nämlich   sich   mehr   Zeit   gönnen   und   die   nötige   Ruhe   für ein ausgeglichenes Leben. So   kommt   es   das   die   meisten   sich   dem   wichtigen   Punkt   “Es- sen”   nur   wenig   Zeit   nehmen   und   das   es   auch   noch   zwischen- durch   sein   muß.   Dem   Menschen   ist   es   gelungen   den   “Fast Food”    Geschäften    eine    Blütezeit    zu    verschaffen,    die    schon Jahrzehnte   lang   anhält.   Dieses   schnelle   Essen   hat   natürlich Auswirkungen    auf    den    Körper    und    natürlich    auch    auf    die Organe,   die   sich   durch   den   entstehenden   Stress   aufs   übelste misshandelt    fühlen.    Die    Folgen    sind    Krankheiten    die    haus- gemacht   sind,   und   keiner   kann   sich   vorstellen   warum   das   so ist. Mediziner sind oftmals ratlos. Die   Naturgesetze   in   Bezug   auf   das   Essen   haben   immer   noch ihre   Gültigkeit,   auch   für   den   Menschen.   Nehmen   Sie   sich   Zeit für    das    Essen;    alle    Mahlzeiten    haben    es    verdient    das    der Mensch sie mit Respekt zu sich nimmt. Falls     Sie     es     noch     nicht     getan     haben,     stellen     Sie     ihre Essgewohnheiten   um,   in   Ihrem   eigenen   Interesse.   Nehmen   Sie sich   die   Zeit   ganz   bewusst   zu   Essen,   dann   schmeckt   es   Ihnen auch besser und Sie fühlen sich nach dem Essen auch wohler. In diesem Sinne “Guten Appetit” für die nächsten Jahre.
von D.B.D.